Bereken uw prijs en bekijk de beschikbaarheid!

Preis berechnen und Verfügbarkeit prüfen!

Nützliche Informationen

Reservieren

Wir empfehlen Ihnen, im Voraus zu buchen. Wenn Sie eine Online-Buchung auf unserer Website ausführen, sparen Sie € 8,00 Bearbeitungsgebühr. Die Buchungsbestätigung erhalten Sie in der Regel innerhalb eines Arbeitstages per E-Mail. Nach Erhalt der Bestätigung ist innerhalb von drei Wochen eine Anzahlung in Höhe von 50% des Gesamtbetrages zu leisten. Der Restbetrag ist zwei Wochen vor dem Anreisetag fällig.

Bei der Platzwahl ist zu beachten, dass die Fotos auf unserer Website lediglich einen allgemeinen Eindruck vermitteln. Die Buchung erfolgt unter den RECRON-Bedingungen (für touristische Stellplätze beziehungsweise Ferienunterkünfte) und unterliegt unserem Campingreglement. Bei der Buchung bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme am Reiserücktrittsfonds Grundschutz oder Komplettschutz

Maximal 5 Personen pro Platz. Personen unter 21 Jahren können nur in Begleitung einer älteren Person bei uns campen oder mieten. Gruppen lassen wir sehr begrenzt und nur nach Rücksprache zu. Camping De Nollen ist nicht geeignet für Gruppen Jugendliche oder Jungerwachsene.

Ankunft und Abreise

Sie parken Ihren Wagen zuerst auf dem grossen Parkplatz gegenüber dem Campingplatz, damit Sie in aller Ruhe einchecken können. Wenn Sie sich angemeldet haben, können Sie ab 14.00 Uhr Ihren Platz beziehen (Mietobjekte ab 15.00 Uhr). Sollten Sie ausserhalb der Öffnungszeiten ankommen, können Sie bis 22.00 Uhr bei der Dienstwohnung neben der Rezeption klingeln.

Wir möchten Sie gerne darum bitten, den Platz am Abreisetag um 12.00 Uhr wieder zu verlassen (Mietobjekte um 10.30 Uhr) und Ihre Abreise kurz bei der Rezeption mitzuteilen.

Autoverkehr

Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie gegen ein Pfand von € 50,00 einen Schlüssel (Chip), um in den Park hinein- und hinausfahren zu können.

Um die Ruhe im Park zu gewährleisten, wurden ein paar Regeln aufgestellt, damit der Autoverkehr reguliert werden kann:

1. Sie können mithilfe des Schrankenschlüssels maximal 2x pro Tag zwischen 08.00 und 22.30 Uhr auf den Campingplatz fahren. Dabei ist zu beachten, dass zwischen dem ersten und dem zweiten Mal mindestens 10 Minuten liegen.
2. Bei richtiger Benutzung des Schlüssels können Sie das Gelände zwischen 08.00 und 22.30 Uhr jederzeit wieder verlassen.
3. Die Schranke ist zwischen 22.30 und 08.00 Uhr geschlossen, dann ist kein Autoverkehr auf dem Campingplatz erlaubt.
4. Ihre Besucher müssen ihren Wagen auf dem Parkplatz auf der gegenüberliegenden Seite abstellen. Für eventuelles Gepäck, das Ihre Gäste bei sich haben, können Sie unseren Schubkarren benutzen.
5. Maximal 1 Auto/Schrankenschlüssel pro Platz.

Angesichts der grossen Vielfalt der Plätze kann es sein, dass Sie Ihren Wagen nicht bei Ihrer Campingunterkunft abstellen können. Auf dem Campingplatz gibt es einige Parkmöglichkeiten für Ihren Wagen. Falls der Campingplatz ausgebucht ist, sind diese Parkmöglichkeiten eventuell ebenfalls ausgeschöpft. Sie können Ihren Wagen dann auf dem grossen Parkplatz gegenüber dem Eingang abstellen.

Hunde auf dem Campingplatz

Hunde sind willkommen, aber..... es gelten ein paar wichtige Spielregeln:

- Auf dem Campingplatz sollte Ihr Hund immer angeleint sein. Auch auf Ihrem Stellplatz muss Ihr Hund beispielsweise mithilfe einer Laufleine angeleint sein.
- Führen Sie Ihren Hund ausserhalb des Geländes in dem öffentlichen Naturgebiet 'Luttick-Düne' auf der rechten Seite des Eingangs aus.
- Auf dem Campingplatz stehen mehrere so genannte Depodog-Abfalleimer, in denen Sie die Hinterlassenschaften Ihres Hundes mithilfe der Aufräumtüte deponieren können
- Maximal 2 Hunde pro Platz.

Im Gegensatz zu vielen anderen Badeorten ist es in Callantsoog erlaubt, Ihren Hund ganzjährig mit an den Strand zu nehmen. Ab dem 1. Mai bis 30. September sollte dies jedoch zwischen 09.00 und 19.00 Uhr an der Leine geschehen.     

Neben der Weide haben wir eine Hundedusche angelegt, wo Sie Ihren treuen Vierfüsser bequem waschen können. Es ist strengstens verboten, das Haustier im Sanitärgebäude zu waschen beziehungsweise zu duschen.

In unseren Mietobjekten sind Hunde (und andere Haustiere) nicht erlaubt.

Einrichtungen auf Ihrem Stellplatz

Nach Ihrer Anmeldung können Sie selbst mit dem Auto zu Ihrem Platz im Park fahren. Wir möchten Sie bitten, wenn möglich eine perforierte (offene) Bodenplane zu benutzen, um zu vermeiden, dass das Gras erstickt.

Wasseranschlüsse sind nur auf den Komfortplätzen vorhanden. Sie verfügen dann über einen eigenen Wasseranschluss beim Stellplatz. In den übrigen Bereichen stehen Wasserzapfstellen zur Verfügung.

Abwasserleitungen befinden sich bei den Komfortplätzen. Sie können die Abwasserleitung des Wohnwagens einfach in das Abflussloch stecken, und der Rest geht von selbst. Wenn Sie keinen Komfortplatz haben, stellen Sie einen Eimer unter den Abfluss des Wohnwagens. Sie können den Eimer in den chemischen Entsorgungsanlagen bei den Sanitärgebäuden leeren.

Kabelfernsehen (digital DVB-C / MPEG4) - Die Anschlüsse sind nur bei den Komfortplätzen verfügbar. Sie können für Ihr TV-Gerät den normalen (coax) Kabelanschluss benutzen.

Strom - Für den Stromanschluss verwenden Sie bitte einen blauen Eurostecker (CEE-Norm). Die durchschnittliche Länge des Stromkabels, das Sie brauchen, beträgt etwa 15 Meter. Die Ampere-Zahl bestimmt, wie viele und welche Geräte Sie anschließen und benutzen können. Die gesamte Anschlussleistung beträgt bei 10 Ampere maximal 2200 Watt. An Elektrogeräten steht angegeben, wie viel Strom sie verbrauchen, so können Sie selbst ausrechnen, welche Geräte Sie gleichzeitig einschalten können. Wird die maximal zulässige Leistung überschritten, schaltet eine Sicherung den Strom auf Ihrem Platz automatisch ab (aber nicht automatisch wieder ein!). Geräte, die viel Strom verbrauchen sind u.a. Wasserkocher, Senseo-Kaffeemaschinen, Haartrockner, Kochplatten und elektrische Heizkörper.

Kabel TV DVB-C (digital)

Kabelfernsehen De Nollen DVB-C (digital)

Über unser Kabelnetz bieten wir unseren Gästen an unseren Komfort-, Saison- und Feststellplätzen eine große Auswahl an (u.a. 18 deutscher) digitalen TV- und Radiosendern an.  

Sie brauchen unbedingt einen HD- oder HD-fähigen Fernseher (MPEG4/H.264) mit DVB-C-Tuner. 

Schließen Sie bitte Ihren Fernseher mit einem Koaxialkabel an die entsprechende Buchse an Ihrem Stellplatz an. Anschließend ist in jedem Fall eine Neueinstellung der Sender erforderlich. Moderne TV-Geräte verfügen dazu über einen automatischen Sendersuchlauf. Wählen Sie, wenn Ihr Fernseher diese Möglichkeit anzeigt, beim Einstellen die Optionen „Kabel“ und „Digital“. 

Nehmen Sie, falls Ihr Fernsehgerät Sie dazu auffordert, die folgenden Einstellungen vor:

  • Frequenz: 306.00, 306000 oder 306 (je nachdem, wie viele Ziffern Sie eingeben können)
  • Netzwerk-ID: 4444
  • Modulation: 256-QAM
  • Symbolrate: 6900 

Falls Sie bei Einrichtung Ihres Fernsehgeräts zur Angabe eines Kabelfernsehanbieters aufgefordert werden, wählen Sie „Andere“ oder „Sonstige“. 

Noch ein paar Tipps, falls Ihnen die Einrichtung Ihres Fernsehgeräts nicht sofort gelingt:

  • Setzen Sie das Fernsehgerät auf die Werkseinstellungen zurück und durchlaufen Sie danach alle Installationsschritte.
  • Wenn Sie das Land, in dem Sie sich befinden, einstellen können, wählen Sie Belgien (und nicht die Niederlande).
  • Wenn das Fernsehgerät wissen möchte, in welchem Bereich es nach Sendern suchen soll, wählen Sie die Einstellung „full“ oder „vollständiger Sendersuchlauf“.
  • Für einen ungestörten Empfang ist es wichtig, dass Sie ein geprüftes Koaxialkabel mit einer guten Abschirmung gegen Interferenzen verwenden. 

Das analoge Signal ist bei uns nicht mehr zu empfangen!

Drahtloser Internetzugang (Wi-Fi/WLAN)

Pro Buchung/Platz erhalten Sie bei Ankunft einen Wi-Fi-Code, der für die Dauer Ihres Aufenthalts gültig ist. Diesen Code können Sie abwechselnd für verschiedene Geräte anwenden.

Zusätzliche Codes sind gegen Zahlung an der Rezeption erhältlich: € 3 pro Tag, € 14 pro Woche, € 30 pro Monat, € 45 pro 3 Monate oder € 70 pro Saison.

Um das Wi-Fi-Netzwerk nicht zu überlasten, sind einige Ports gesperrt. Hierdurch ist zum Beispiel Video-Chat und Online-Spielen meistens nicht möglich.

WLAN-Repeatern und/oder –Verstärkern können Störungen im Netzwerk verursachen. Bei Verwendung solcher Geräte sind wir dazu berechtigt, Ihren WLAN-Code ohne jegliche Rückerstattung zu sperren.

Der „Nutzungsvereinbarung für das WLAN des Campingplatzes Camping De Nollen“ können Sie hier nachlesen.

Was Sie sonst noch wissen sollten

• Wenn Sie vom Park zum Strand wandern oder radeln möchten, können Sie den Durchgang beim Bereich 'D' verwenden; Sie gehen dann durch das Naturgebiet nach Callantsoog. Dieser Durchgang ist in lebhafteren Zeiten von 23.00 bis 08.00 Uhr gesperrt.
• Weil Sie sich in einem Familienpark aufhalten, sind wir der Meinung, dass die Nachtruhe von 22.30 bi 08.00 Uhr dauern sollte. Auch tagsüber sollte eine gewisse Ruhe herrschen und sollten das Radio oder das Fernsehgerät nicht zu laut eingestellt sein.
• Jugendliche unter 21 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen bei uns campen.
• Gegebenenfalls können wir eine (zusätzliche) Kaution verlangen.
• Während Himmelfahrt und Pfingsten sowie in der Hochsaison ist nachts ein Bewachungsdienst unterwegs.
• Grillen ist zugelassen, aufgrund der Brandgefahr sollte jedoch immer ein Eimer mit Löschwasser bereitstehen. Offenes Feuer, Feuerkörben, Holz-/Gartenofen usw. sind nicht erlaubt!
• Besucher und Gäste sollten sich bei der Ankunft an der Rezeption melden, siehe Preisliste.
• In unserem Familienpark bewegt man sich im Freien nicht nackt oder oben ohne.
• Partyzelte/Pavillons sind erlaubt, jedoch nur für den Schatten und nicht als zusätzliches Zelt oder für das Auto.
• Der Konsum von Betäubungsmittel und Drogen ist nicht erlaubt.
• Für alle Verträge finden die RECRON-Bedingungen Anwendung.
• Bei der Übergabe Ihrer Campingunterkunft, erlischt das Recht auf einen Stellplatz.